eingeladene Vorträge


April 2019

„Empirische Musiksoziologie: Ist es für das Hörerleben wichtig, was im Programmheft steht?"

Kongress "Zwischen Elfenbeinturm und Employability. Wissenstransfer als Herausforderung musikbezogener Forschung" des Freiburger Forschungs- und Lehrzentrums Musik der Hochschule für Musik Freiburg & Albert-Ludwigs-Universität Freiburg

 

 

Februar 2019

„Informiertes Hören - Der Einfluss von Programmhefttexten und Lebensalter auf die Wahrnehmung und Bewertung von Musik"

Institut für Musikforschung, Julius-Maximilians-Universität Würzburg

 

 

Juni 2018

„Replikationen in der Musikpsychologie"

Fachbereich Psychologie und Sportwissenschaft der Justus-Liebig-Universität Gießen

 


Mai 2017

„Wahrnehmung und Bewertung vertrauter und unvertrauter Musik: Theorien und Befunde der musikpsychologischen Forschung"

Ringvorlesung „World Music / Weltmusik: Künstler – Konzeptionen – Perspektiven“ an der Hochschule für Musik und Tanz Köln

 


Januar 2017

„Replikationen in der Musikpsychologie"

Forschungskolloquium des Instituts für Psychologie der Technischen Universität Chemnitz

 

 Mai 2016

„Influence of Information: How Different Modes of Writing about Music Shape Music Appreciation Processes"

Podiumsdiskussion "Ästhetik und empirische Methoden", Technische Universität Berlin

 

 

Juni 2015

„Welche Musik hören Musikwissenschaftler? Eine empirische Untersuchung an Studierenden durch Studierende“

Vortragsreihe „Musikwissenschaft aktuell" am Institut für Musikwissenschaft der Universität Wien

 

 

 Mai 2014

„Methodisches Vorgehen bei Replikationsstudien“

Forschungswerkstatt im Rahmen der 46. Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Sportpsychologie Performing under Pressure / Art in Motion, München

 

 

Mai 2012

„Kognitionspsychologische Grundlagen musikalischer Wahrnehmung: Erwartung, Emotion, Antizipation und Handlungssteuerung“

Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin

 

 

Februar 2012

„Hier spielt die Musik – Studium und Berufe“

Studien- und Berufsinformationstage der Bundesagentur für Arbeit & Studienberatung der Universität Kassel

 

 

Januar 2012

„Absolutes Gehör im Alltag“

Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main

 

 

November 2011

„In Time with the Music: Normative and Cognitive Aspects of Rhythm Perception and Production“, Third Annual German-Israeli Frontiers of Humanities Symposium „Norms: Concepts and Practices“

Alexander von Humboldt Foundation & The Israel Academy of Sciences and Humanities, Jerusalem, Israel

 

 

Juni 2011

„Timing und Synchronisation bei Schlagzeugern“

Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik der Justus-Liebig-Universität Gießen